Sei authentisch, nicht nett

Den eigenen Standpunkt kraftvoll vertreten

Wie oft sagen wir „ja und meinen „nein“? Und ärgern uns dann über uns und den anderen?
In diesem Seminar finden Sie heraus, welchen Preis Sie und Ihr Gegenüber für das "Nett-sein" zahlen.
Sie erforschen den guten Grund, der dahintersteckt, nämlich die eigenen Bedürfnisse.
Sie üben, diese zu erkennen und wichtig zu nehmen. Und dann klar zu formulieren, was Sie brauchen.
Sie üben, Nein zu sagen und dabei mit Ihrem Gegenüber in Kontakt zu bleiben – jenseits von Schuldzuweisung oder Vorwürfen.
Lernen Sie Ihre eigenen Glaubenssätzen kennen und öffnen Sie so eine Tür, um alte blockierende Muster zu transformieren.

Termin
Sa, 27. Februar 2021, 9.00 - 17.00 Uhr
So, 28. Februar 2021, 9.00 - 16.00 Uhr

Ort
Überlingen

Kosten
230,00 €